Bericht zur Lage und zur Zukunft der älteren Generation in Gladbeck

Bericht zur Lage und zur Zukunft der älteren Generation in Gladbeck

Laufzeit: von 2019 bis 2020
Auftraggeber: Stadt Gladbeck
Mitarbeitende: Oliva, Hartmann, Martin

Aufgabe

Vor dem Hintergrund relevanter sozialrechtlicher, nachfrage- und angebotsbezogener Einflussfaktoren im Bereich Altenhilfe/-pflege soll, gestützt auf empirische Erhebungen, ein Bericht zur Lage und Zukunft der älteren Generation in Gladbeck erarbeitet werden.

Umsetzung

Zur Erstellung des Berichts werden unterschiedliche Erhebungen durchgeführt, u. a. schriftliche Befragungen relevanter Leistungsanbieter. Ergänzend werden leitfadengestützte Interviews mit Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung, den Trägern im Bereich der Pflege sowie der Selbsthilfe, von Betroffenengruppen und vom Seniorenbeirat geführt. Grundsätzlich erfolgt die Erstellung des Berichts für die Stadt Gladbeck unter umfassender Beteiligung der lokalen Akteure.